Holpriger dennoch gelungener start in die Season

Runde eins der 99Damage Division 4.59

Wie in den letzten News schon erwähnt, gab es in der Ligapause nicht genügen Platz um ordentliche Trainings auf die Beine zu stellen. Hier war ein Urlaub, dort war einer nicht da und ohne festen StandIn ist es halt dann doch nicht das selbe wie im Full-Team!!

Nichtsdestotrotz wartet der Start der Season natürlich nicht und rückte immer näher. Am Dienstag Abend, um 20 Uhr, war es dann soweit. Das erste Spiel gegen die HauptbahnhofHeroinJunkies auf de_Inferno startete. Wie erwartet viel der Einstieg ins Spiel nicht gerade leicht. Obwohl unsere Jungs auf der CT-Seite starteten, blieben viel zu viele Runden auf der Strecke. Erst nach der Halbzeit, also mal wieder als es ernst wurde, kam die Kugel ins Rollen und TNT holte, was den Punktestand betraf, gut auf. Dennoch mussten sich unsere Jungs am Ende mit einem traurigen 16:14 geschlagen geben.

Auf der zweiten Map de_Overpass sah die Sache wiederum ganz anders aus. Von Anfang an zeigten sich die Talents dominanter und zielsicherer. Der Ehrgeiz hatte Sie wieder gepackt. Nach nur fünf abgegebenen Runden auf der CT-Seite, konnte nach einer starken T-Seite das Spiel mit 16:7 für unsere Jungs entschieden werden.

Noch einmal GG & WP an beide Teams!

Im allgemeinen braucht keines der beiden Teams enttäuscht sein. Dieser Spieltag war erst der Anfang der Season 12 und noch ist alles offen. Trotzdem muss Seitens der Nameless Talents noch ordentlich gearbeitet und gepracct werden!

[GER] 99Damage Liga Div 4 – TNT vs. H-H-J (3min delay) von Raphiy auf www.twitch.tv ansehen