The Nameless Talents Blue starten erfolgreich in die Saison

Top Einstieg für unsere Jungs

Besser könnte der Einstieg in die 8 Season der 99damage Liga für unser CS:GO Team Galaxy (TnT) nicht laufen. Im ersten Spiel haben sie souverän den 1. Sieg gegen Arctic ElectroniX II eingefahren.

Gespielt wurde auf den Maps Cache und Inferno wobei zweitere nicht gerade zu den Lieblings Maps des Teams zählt.

Cache: Die Knife-Round konnte mit 4 überlebenden von Team TNT geholt werden. Nach dem Call für die CT-Seite ging es auch schon los mit dem Verteidigen. Weitestgehend konnten die guten Spielzüge der Terroristen abgewendet werden um den Bomb-Spot sauber zu halten. Somit ging die erste Hälfte mit dem beeindruckenden Zwischenstand von 13:2 an die Nameless Talents. Da so ein Vorsprung verdammt schwer auszugleichen ist, brachte den Jungs von Arctic ElectroniX auch die gewonnene Pistol-Round nichts und das Spiel endete 16:4 für TnT.

Inferno: Auch diese Knive-Round konnten die Nameless Talents für sich entscheiden. Auf der CT-Seite schien es, als würde TnT nur schwer ins Spiel finden. Doch Verbesserungen der Taktik und einer herausragenden Leistung des IGL Br4ndS konnten Sie erneut zum Sieg führen. Das Spiel auf Inferno ging mit 16:8 ebenfalls an die Nameless Talents.

Unsere Jungs sichern sich somit vorerst den ersten Platz in der Gruppe und versuchen diesen natürlich in kommender Woche gegen die zweitplatzierten G-seven eSports zu verteidigen.

Wir sagen “GG & WP“ und hoffen, dass die Leistungen in Zukunft nicht nachlassen.